Stadt- und Kreismeister aus Wickrath

Erfolge bei den Stadt- und Kreismeisterschaften der Erwachsenen:
Herren 40, 1. Platz – Lutz Hähle
Herren Doppel, 1. Platz – Freddy Weis, Lukas Wojsyk
Herren Doppel, 2. Platz – Abdelkarim Abdi, Felix Kasteel
Damen Doppel, 1. Platz – Sonja Hebel, Annika Schiffer
Mixed, 2. Platz – Annika Schiffer, Lukas Wojsyk

Erfolge unserer Jugend
Kleinfeld 2013 und jünger, 2. Platz, Fabian Peltzer
Kleinfeld 2012 und jünger, 1. Platz, Victoria Grunwald
Midcourt 2011 und jünger, 1. Platz, Victoria Grunwald
U11, 1. Platz, Finn Hoffmann
U18, 1. Platz, Philipp Fischersmann
U10, 2. Platz, Victoria Grunwald
U11, 2. Platz, Lisa Cyganek

Wir sagen Herzlichen Glückwunsch an alle!!!

Flutlicht-Turnier – ein Highlight 2021

Ab 18:00h ging es los: gespielt wurde im Doppel-KO-System, d.h. jeder hatte mind. 2 Spiele (Haupt- & Trostrunde), immer ein Champions-TieBreak.

bis spät in die Nacht wurde gekämpft und gejubelt, bis gegen Mitternacht die Sieger feststanden.

Dusko und sein Team hatte in den Spielpausen Leckeres vom Grill, kühle Getränke und Cocktails für uns.

Und wieder ein toller Abend auf unserer schönen Anlage!

Heizstrahler-Sponsoring

Eine wirklich schöne Spende haben die Damen 40.1 und Herren 40.2 dem Club gemacht: zwei strombetriebene Heizstrahler mit Lampe hängen jetzt über den Stehtischen vor dem Eingang zum Clubhaus. So sind noch längere Abende auf der Terrasse garantiert!

Vielen Dank!

Spendenaufruf nach Hochwasserkatastrophe

Wir sind oft angesprochen worden, ob wir uns als Verein an der ein oder anderen Spendenaktion beteiligen wollen. Das ist eine gute Idee, aber beteiligen werden wir uns nicht. Wir haben uns überlegt, dass Vereine in solchen Situationen für Verein da sein sollten.

Daher werden wir bis zum 31.07.2021 (Mixed-Turnier & Cocktail-Abend) eine Spendenbox aufstellen (diese steht bereits jetzt im Clubhaus)!

Wir haben uns informiert, welche Vereine im Umfeld es besonders getroffen hat und die Tennisabteilung des Post SV in Düsseldorf ausgewählt. Diese relativ kleine Vereinssparte hat es recht schwer getroffen, durch div. Nebenflüsse des Rheins. Nicht nur, dass die Plätze zerstört wurden, es ist zusätzlich ein Öltank ausgelaufen, was eine Komplettsanierung des Untergrundes nach sich zieht. Zusätzlich sind natürlich alle Räume und Möbel unbrauchbar geworden. Jeder weiß, dass solche Situationen für einen kleinen Sportverein den Ruin bedeuten kann. Und wir wollen helfen, genauso, wie wir in einem solchen Fall Hilfe benötigen würden.

Post SV Düsseldorf


Daher bitten wir Euch, für diesen Verein zu spenden. Der Ertrag wird dann persönlich übergeben.
Wer nicht die Spendenbox nutzen möchte, kann gerne auf diese Mail antworten, dann finden wir eine andere Lösung.

Wir und selbstverständlich der Post SV freut sich auf Eure/unsere Unterstützung.

Wenn Ihr Fragen habt, wendet Euch bitte an unseren Sportwart Thomas Pangels.

Vielen Dank im Voraus und bis zum 31. Juli,
Euer Vorstand